14. Unterallgäuer Gesundheitswoche in Bad Clevers eröffnet


 

14. Unterallgäuer Gesundheitswoche in Bad Clevers eröffnet

Zum Auftakt der 14. Unterallgäuer Gesundheitswoche trafen sich die Akteure der Allgäu Aktiv GmbH im Kneipp Sanatorium Bad Clevers. Über 200 Veranstaltungen erwarten die Besucher und Teilnehmer im Unterallgäu und in Memmingen. 

Memmingen, den 03.06.2016 (cf). Fünf Wege zum Glück, so das Motto der 14. Unterallgäuer Gesundheitswoche, sind das Kernelement aus über 200 Veranstaltungen. Ernährung, Bewegung, Wasser, Heilpflanzen und Balance sollen nach der Gesundheitslehre stets ausgewogen sein.

Wer glücklich ist,dem geht es auch gesundheitlich besser.

Glück kommt von „innen“, das wusste auch schon Sebastian Kneipp. Landrat Hans-Joachim Weirather formulierte in seinem Grußwort treffend: „Wer Bewegung sich verschreibt, der tut nicht nur für seinen Körper etwas Gutes, sondern auch für seine Psyche“.

Melanie Huml, Staatsministerin im Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, unterstrich in ihrem Grußwort die Bedeutung von Gesundheit und Prävention. Dies sei einer der Schwerpunkte im Präventionsplan, der mittlerweile auch auf Kinder und Jugendliche ausgeweitet wurde. Ein besonderes Anliegen sei ihr die psychische Gesundheit von Kindern. Aktuell gibt es viele Angebote und Aktionen auf der Seite für Kindergesundheit „ich-mach-mit“ von der Bayerischen Staatsregierung.

Die Unterhaltung zur Eröffnungsveranstaltung lieferte der Körpersprache-Experte Andreas Hartmann. Mit seiner ganz eigenen Betrachtung vom „Lebens-Faden“ entführte er die Zuschauer in das Reich der Sinne. Mit einem „Lebens-Rahmen“ servierte Hartmann in unterhaltsamer Form Grenzen und Möglichkeiten.

Viele Angebote im Programm
Einen Höhepunkt bildet der Tag der offenen Tür beim Netzwerk AllgäuGesundheit. Hier gibt es Angebote und Vorträge zum Thema Gesundheit und Glück.
Vorderseite Flyer 14. UA Gesundheitswoche
 Rückseite Flyer 14. UA Gesundheitswoche
Für weitere Informationen: Unterallgäu Aktiv GmbH unter Tel. 08247/99890-0 oder per E-Mail unter
info@unterallgaeu-aktiv.de.

Programm 14. Unterallgäuer Gesundheitswoche